10.–12. März 2017

Internationales Klezmer Festival Fürth

& Jewish Music Today

Ausverkaufte Säle und im jiddischen Reigen tanzendes Publikum – das diesjährige Klezmer Festival Intermezzo im Fürther Kulturforum begeisterte vom 10.-12.03.2017 ein Wochenende lang fast 2.000 Besucher.

Weiterlesen

Karten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen-Stellen und unter http://www.reservix.de/

Weiterlesen ...

Das gesamte Programm für das Internationales Klezmer Festival Fürth Intermezzo 2017 unter anderem mit einer Veranstaltungsübersicht (inklusive Preise).

Weiterlesen ...

Global Shtetl Band mit Gustavo Mendoza. Fotos: Manfred Schaller, ampteART

Sie sind seit über zehn Jahren die Könige des Latino-Klezmer. Die global shtetl band verbindet mühelos musikalische Traditionen von Bobov bis Bogota, mit Umwegen über Polen, New York und Kuba.

Weiterlesen ...

Amsterdam Klezmer Band. Foto: Hans-Joachim Winckler

Klezmer-Brass zum Abtanzen
Vor 20 Jahren (Achtung: Jubiläum!) begannen sie mit Straßenmusik. Heute sind sie die wohl bekannteste Klezmerband Europas. Langweilig wird es mit diesen sieben energiegeladenen Herren nie.

Weiterlesen ...

Space Klezmer Goylem. Foto: privat

Das ist nordischer Klezmer von einem anderen Stern: Einen Fuß behält Space Klezmer Goylem immer fest im traditionellen Klezmer. Alle weiteren Extremitäten dieses interstellaren Ensembles schwirren frei durch die Stilrichtungen: Nordischer Folk, Balkan, Rhythmen aus dem Nahen Osten, dazu noch ordentlich Rock’n‘Roll.

Weiterlesen ...

Klezmatics. Foto: Hans-Joachim Winckler

Was die Rolling Stones für den Rock’n’Roll, sind die Klezmatics für die Klezmermusik: Das ganze Genre ist undenkbar ohne diese Band. Zum 30. Bandjubiläum erscheint das neue Album „Apikorsim“ – und Fürth darf live mitfeiern!

Weiterlesen ...

Laubhutte. Foto: Altenberger

Fürth ist heute als Geburtsstadt von Jakob Wassermann, Henry Kissinger oder Leopold Ullstein bekannt. Nur wenige wissen, dass Fürth vom 16. bis ins frühe 19. Jahrhundert das bedeutendste jüdische Zentrum Süddeutschlands war.

Weiterlesen ...