9.–18. März 2018

Internationales Klezmer Festival Fürth

& Jewish Music Today

FilmeFilmeFilmeFilmeFilmeFilmeFilmeFilmeFilmeFilme

Die Unsichtbaren – Wir wollen leben

Dokumentation/Drama, R: Claus Räfle, Deutschland 2017, 110 min

Termine:
Fr 9. März; 19 Uhr | Sa 10. März; 20.30 Uhr
So 11. März; 18 Uhr mit Einführung durch Sascha und David Schönhaus

Im Februar 1943 erklärt das NS-Regime, dass in der Reichshauptstadt Berlin keine Juden mehr leben würden. Einige von ihnen aber konnten sich vor den Schergen Adolf Hitlers in den Untergrund flüchten. Einer davon ist Cioma Schönhaus (Max Mauff), der Pässe fälscht, mit denen er dutzenden Juden das Leben rettet. Schönhaus (2015 verstorben) hat vier Söhne. Zwei von ihnen schlugen eine Musikerkarriere ein und gründeten die Klezmerformation "Bait Jaffe Klezmer Orchestra", die am Sonntag (11.3.) im Kulturforum  spielen und vor Filmbeginn eine kurze Einführung geben.

Information und Vorbestellungen:
Kino Uferpalast
Abendkasse: Tel. (0911) 973 84 43
Reservierungen:  Tel. (0911) 973 84 40 (bitte auf Anrufbeantworter sprechen)
Kinoprogramm online: www.uferpalast.de

Eintritt: 7 Euro / 5,50 Euro ermäßigt / Stummfilmaufpreis 2 Euro