FührungenFührungenFührungenFührungenFührungenFührungenFührungenFührungenFührungenFührungen

Jüdisches Friedhof. Foto: Malter
© Erich Malter

Wovon die Steine zeugen

Sonntag, 11. März / 11 Uhr 
Treffpunkt: Eingang Alter Jüdischer Friedhof, Schlehenstraße 
Für Menschen mit Gehbehinderung bedingt geeignet, Männer bitte Kopfbedeckung mitbringen

Lassen Sie sich beeindrucken von der würdevollen Stimmung auf dem Alten Jüdischen Friedhof in Fürth. Viele berühmte Rabbiner wie etwa Meschullam Salman Kohn oder wohltätige Mäzene wie der Stifter der ersten Säuglingsklinik in Bayern, Alfred Nathan, wurden hier begraben. Die alten Grabsteine verraten viel über die Geschichte der Jüdischen Gemeinde in Fürth.

Information:
Tourist-Information Fürth  
Bahnhofsplatz 2
Tel. (0911) 23 95 87 0
tourist-info(at)fuerth.de
Preis: 7 € / 5,50 € erm.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich / Ticket gibt es bei der/m GästeführerIn
Kinder bis 12 Jahren in Begleitung frei
Dauer ca. 90 min