12. - 14. März 2021Intermezzo 2021

Klezmer Festival Fürth

Jewish Music Today

Intermezzo abgesagt

Schweren Herzens sagt das Kulturamt das für Mitte März 2021 geplante Intermezzo des renommierten Internationalen Klezmer Festivals Fürth ab.

Das Festival ist seit Herbst 2020 fertig geplant, neun Bands aus Deutschland, Österreich und Schweden standen in den Startlöchern, in der Hoffnung, im Kulturforum, St. Michael, im ELAN und im Grünen Baum unter Einhaltung von Hygienekonzepten für ein kleines Publikum aufspielen zu können. Auch ein umfangreiches Rahmenprogramm war geplant, in dem es um das jüdische Erbe der Stadt Fürth sowie um die aktuelle Situation von Jüdinnen und Juden in unserer Gesellschaft gehen sollte.

Die Musikerinnen und Musiker werden nun zum zehntägigen Festival 2022 nach Fürth eingeladen, das dann hoffentlich wieder - zeitgleich mit der „Woche der Brüderlichkeit“ – vom 4.  bis 13. März 2022 –  stattfinden wird.

Das Kulturamt hat extra lange mit der Absage des Intermezzos gewartet, und die Organisation des Festivals, die normalerweise mehrere Monate in Anspruch nimmt, auf ein Mindestmaß reduziert, um Künstlerinnen und Künstler Auftrittsmöglichkeiten zu bieten, sobald Veranstaltungen wieder erlaubt sind. Leider ist jedoch zur Zeit nicht absehbar, ab wann wieder veranstaltet werden darf.

Festival-InfosFestival-InfosFestival-InfosFestival-InfosFestival-InfosFestival-InfosFestival-InfosFestival-InfosFestival-InfosFestival-Infos